Reichels Neue Welt
Historisches Chemnitz - Reichels Neue Welt
Eingangsansicht auf einer kolorierten Postkarte

Dort wo sich heute im Chemnitzer Stadtteil Altchemnitz in etwa die Wendeschleife der Straßenbahnlinie 6 an der Annaberger Straße befindet, war vor dem Krieg der Platz des bei den Chemnitzern beliebten Gasthofes "Reichels Neue Welt".

Früher soll sich an diesem Platz die Behausung eines Wolfsjägers befunden haben.

Im Verlauf des Krieges wurde der Gasthof 1945 zerstört.
Historisches Chemnitz - Reichels Neue Welt Historisches Chemnitz - Reichels Neue Welt Historisches Chemnitz - Reichels Neue Welt Historisches Chemnitz - Reichels Neue Welt
Historisches Chemnitz - Reichels Neue Welt Historisches Chemnitz - Reichels Neue Welt Historisches Chemnitz - Reichels Neue Welt Historisches Chemnitz - Reichels Neue Welt
Historisches Chemnitz - Reichels Neue Welt Historisches Chemnitz - Reichels Neue Welt Historisches Chemnitz - Reichels Neue Welt


Zeitlicher Abriss
1899 Bau
1945 Zerstörung

Wo finde ich Spuren?

Details aus der Arbeiter-
bewegung
Am 8.November 1913 fand in der Gaststätte "Reichels Neue Welt" eine öffentliche Versammlung statt, die aufmerksam von der Polizei registriert wurde "weil in ihr die bekannte Agitatorin Rosa Luxemburg über "Die politische Lage" sprach".

Historisches Chemnitz - Reichels Neue Welt
Rosa Luxemburg

Verwendung des Inhaltes nur nach ausdrücklicher Zustimmung des Autors.
www.Historisches-Chemnitz.de